at  gb

Aufsichtsrats Fragen

Drei wichtige Aufsichtsrats Fragen:

1) Fühlen Sie sich wohl in Ihrem Aufsichtsrat ?

2) Wissen Sie, dass Sie mit Ihrem Privatvermögen haften, wenn ein Vorstand des von Ihrem Aufsichtsrat kontrollierten Unternehmens einen Fehler macht, den Sie als Aufsichtsrat, somit selbst deklarierter Experte, erkennen hätten können und diesen nicht verhindert oder korrigiert haben ?

3) Sind Sie der Meinung, dass Ihre Aufsichtsratstätigkeit nichts wert ist ?
Achtung vor Aufsichtsratsmandaten ohne Entgelt !
Einige Unternehmen und Organisationen rechnen mit "Dummheit und Stolz" von potentiellen Aufsichtsratsmitgliedern, weil sie wissen, dass die meisten potentiellen AR Mitglieder nichts über ihre eigentliche Haftung als AR Mitglied wissen und dass man Ihnen ein Aufsichtsratsmandat als "Ehrenamt" verkaufen kann.
Fallen Sie nicht darauf herein !
Wir verhandeln auf Wunsch Ihr Aufsichtsrats Entgelt.
Unser Honorar dafür ist einmalig 5% Ihres jährlichen Aufsichtsrats Entgeltes, ausgenommen Tagessätze und Reisekostenvergütung.

Wenn Sie diese drei Fragen mit einem klaren JA beantworten können, habe ich Verständnis dafür, wenn Sie hier und jetzt meine Website wieder verlassen.

Ich wünsche Ihnen für Ihre weitere Aufsichtsratstätigkeit "Viel Glück !"

Wenn nicht ->

Willkommen bei Key Accounts International

Key Accounts International Claus Ezinger
Erfahrung und Kompetenz, die ich auch in über 3.000 Beratungen in den letzten 25 Jahren erworben habe, erlauben mir heute meinen Klienten einen Wissenspool zur Verfügung zu stellen, der geprägt ist von einem ganzheitlichen Verständnis von Zusammenhängen, welches wiederum, unter anderem, für die erfolgreiche Führung von Unternehmen unbedingt notwendig ist.
Meine Konzentration auf Aufsichtsratsagenden beruht auf der Tatsache, dass mein sehr spezielles Verständnis der Funktion des Aufsichtsrates als Coach und Begleiter der Geschäftsführung eine genau richtige Nähe und Distanz schafft, welche erfolgreiches Zusammenarbeiten generiert. Excellence in Leadership ist seit vielen Jahren das Schwerpunktthema in meiner Arbeit. Als Mitglied des Audit Commitee Institute ("ACI") der KPMG habe ich Gelegenheit mich mit anderen Aufsichtsräten zu allen relevanten Themen, welche Aufsichtsräte und Vorstände von Unternehmen betreffen, auszutauschen.
Meiner sehr internationalen Karriere -ich habe in Österreich, Italien, Spanien, Portugal, Deutschland, Frankreich, Hawai'i, in Singapore, den Vereinigten Arabischen Emiraten, in Indien, Indonesien und Bangladesh gearbeitet und gelebt- und hier speziell meiner Arbeit in Singapore habe ich meine Expertise in transkulturellem Coaching zu verdanken. Gerne teile ich diese Erfahrungen mit erfolgreichen Unternehmen.
Ich freue mich auf unsere Zusammenarbeit !
Claus Ezinger

Zertifizierte Aufsichtsräte 2011

Key Accounts International Claus Ezinger
Zertifizierte Aufsichtsräte und Stiftungsvorstände gab es per Mai 2011 im Bundesland Salzburg nur zwei. Einer davon war schon damals Claus Ezinger.

Der Weg zu Key Accounts International

Größere Kartenansicht